Hähnchengeschnetzeltes

... das schmeckt doch jedem und ist gut vorzubereiten, auch wenn mal Gäste kommen.

Zutaten

  • 600 Gramm Hähnchenbrustfilet
  • 200 Gramm Champignons
  • 2 Lauchzwiebeln oder normale Zwiebeln
  • 3 Tomaten
  • 400 ml Wasser
  • 1 Flasche Sahne ( fettreduziert oder normal)
  • 6 El Knobiwürze
  • 2 El Senf
  • 1 El Öl zum braten
  • Salz, Pfeffer, Gemüsebrühe ( ich nehme gern die aus dem Dm Markt )

Anleitungen

  1. Wasser und Sahne mit den kleingeschnittenen Tomaten pürieren als Aufguss.

    Fleisch in mundegerechte Stücke schneiden.

    Pilze und Zwiebeln schneiden

    Öl erhitzen, Fleisch anbraten.

    Gemüse in die Pfanne, leicht mit braten. 

    Mit Tomaten Sahne Sud ablöschen

    Mit Senf ,Knobiwürze ,Salz Peffer und Geüwrzen abschmecken und 20 min.köcheln lassen. 


    Dazu schmeckt uns am besten Kartoffelbrei aus unseren selbst angebauten Kartoffeln, natürlich geht auch Reis, Nudeln oder Brot. Jeder wie er mag. Lasst es euch schmecken.