Mariniertes Grillgemüse

Die Grillsaison geht weiter – also heute etwas ganz Einfaches das zu so gut wie allem passt was man sonst noch gern auf den Grill legt – Grillgemüse! Bei uns war das heute Paprika, Zucchini, Aubergine und ein Strauchtomaten.


Portionen 2 Personen

Zutaten

  • 1 gelbe Paprika
  • 1 mittelgroße Zucchini
  • 1 mittelgroße Aubergine
  • Strauchtomaten
  • 6 EL Knoblauchwürze
  • 4 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer

Anleitungen

  1. Knoblauchwürze, Olivenöl, Salz und Pfeffer in einer großen Schüssel mischen

  2. Gemüse putzen, Paprika vierteln, Zucchini und Aubergine in Scheiben schneiden.

  3. Auberginenscheiben für ca. 5 min. Minuten in Salzwasser legen. Mit einem Küchentuch abtupfen. 

  4. Alles Gemüse in die Schüssel, gut unterheben sodass das Gemüse gleichmässig mit der Marinade überzogen ist. Mindestens eine 1/2 Stunde ziehen lassen.

  5. Alles auf den Grill - fertig!

    Guten Appetit!