Hackfleischküchle mit Zucchini

Hackfleisch ist in meiner Küche sehr beliebt und man kann so viele daraus zaubern. MIt diesem Rezept kann man wunderbar Kind und Mann die Zucchini schmackhaft unterjubeln....

Vorbereitungszeit 10 minutes
Zubereitungszeit 15 minutes
Zubereitungszeit 25 minutes
Portionen 4

Zutaten

  • 500 Gramm Gemischtes Hackfleisch Auch nur Rind ist auch möglich
  • 1 Zucchini natürlich kann man auch jedes andere Gemüse klein häckseln
  • 2 Eier
  • 4 El Knobiwürze
  • 3 El Semmelbrösel oder Haferflocken nehm ich auch gern
  • 3 El Öl oder Butter

Anleitungen

  1. Zucchini sehr fein schneiden ( ich nehme dazu den Multizerkleinerer ) 

    Dann alles zu einer Masse verarbeiten und 5- 10 Minuten ruhen lassen. 

    Fett in der Pfanne erhitzen und die Fleischküchle anbraten. 

    Um die fertigen Fleischküchle warm zu halten ,gebe ich diese gerne in den Backofen bei 80-100 Grad. 

    Lecker dazu  ist  Knobiquark ,  Salate , Kartoffeln oder was das Herz begehrt. 

    Gutes gelingen