Kochzeit10 mins
Portionen: 4 Personen

 

Zucchini zum Raclette

Wer liebt es nicht ... das Raclette essen im Winter und immer wieder sucht man nach neuen Ideen. 

Zutaten

  • 1 Zucchini
  • 2 El Knoblauchwuerze
  • Salz und Pfeffer

Anleitung

  • Die Zucchini raspeln oder in kleine Würfel schneiden ( so das sie gut in das Raclettepfännle passen ) mit den Zutaten vermischen und ein wenig ziehen lassen. 
    Zum Raclette dazu, mit Schinken, Speck und Käse überbacken richtig lecker. 
    Ladet Freunde ein,habt einen geselligen Abend und lasst sie probieren .